pflughoft

Prof. Dr. Christiane Miosga

Christiane Miosga ist für die wissenschaftliche Begleitung und Evaluation zuständig. Sie betreut die Studierenden vor und während des Camps und entwickelt das Konzept des Hannover Modells nach wissenschaftlichen Standards ständig weiter.

 

 

 


chr_miosga

Dipl. Päd. Jana Pflughoft

Jana Pflughoft wirkt seit über 10 Jahren als akademische Sprachtherapeutin und Organisatorin am Sommercamp mit. Ihre Hauptaufgaben sind die Therapieplanung und -durchführung. Im Kompetenzzentrum der Hochschulambulanz steht sie ebenfalls für ambulante Therapien und Beratung zur Verfügung.

Weitere Aufgaben:
1. Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Integrativen Stottertherapie der Leibniz Universität Hannover, praktische Vorbereitung der Studierenden, Kontaktperson für Eltern und PatientInnen

 


d_hirschligau

Daniel Hirschligau, M. A.

Daniel Hirschligau ist niedergelassener akademischer Sprachtherapeut aus Hannover. Neben seiner jahrelangen Mitarbeit im Sommercamp hat er in seiner sprachtherapeutischen Praxis den Schwerpunkt Stottern ausgebildet und gibt auch Fortbildungen in diesem Bereich. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Invivo-Gruppe während des Camps und die Nachsorge Im Anschluss.

Weitere Aufgaben: Pressearbeit


 

wurster

Dipl. Päd. Patrick Wurster

Patrick Wurster ist akademischer Sprachtherapeut und Musiker. Er bringt seine vielfältigen Kompetenzen seit vielen Jahren in die Therapie und die verschiedenen Workshops des Camps mit ein. Gemeinsam mit Daniel Hirschligau leitet er das Nachsorgecamp und gibt Fortbildungen zur Stottertherapie nach dem Hannover Modell.