stottertherapie-hannover-ambulante-therapieAmbulante Therapie

Weiterhin helfen Ihnen unsere TherapeutInnen aus dem Intensivcamp gern auch ambulant. Hier gibt es in und um Hannover mehrere Praxen, die Sie unten stehend einsehen können.
Die ambulanten Therapien finden 1–2 mal pro Woche statt. Hier können Sie mit der Therapeutin / dem Therapeut an einem natürlichen, flüssigerem Sprechen arbeiten und in verschiedenen Rollenspiel- oder InVivoübungen das Gelernte anwenden.

 

Praxen:

IMPULS – Praxis für Sprachtherapie
Inhaber: Daniel Hirschligau
Harenberger Straße 2
30453 Hannover
Tel.: 0511 / 37 09 77 33
E-Mail: info(at)impuls-sprachtherapie.de
Web: www.impuls-sprachtherapie.de

Hochschulambulanz der Leibniz Universität Hannover, Schwerpunkt Sprache
Jana Pflughoft, Dipl. Päd.
Christina Hennig, M.Sc.
Leibniz Universität Hannover
Philosophische Fakultät
Institut für Sonderpädagogik
Gebäude 1112 / Raum 101 bis 104
Schloßwender Str. 1
30159 Hannover
Tel.:  0511 / 76 21 41 71
E-Mail: ambulanz-sprach(at)ifs.phil.uni-hannover.de
Web: www.ambulanz.ifs.phil.uni-hannover.de/schwerpunkt_sprache.html

Sprechstunde – Praxis für Sprachtherapie
Mauerstraße 4
30982 Pattensen
Tel.: 05101 / 85 48 93 3
E-Mail: info(at)sprechstunde-pattensen.de
Web: www.sprechstunde-pattensen.de